22 | 05 | 2018
Hauptmenü

standortNun war es beschlossene Sache, das Häuschen kommt in den Garten. Allerdings ist der Garten recht groß und wir standen vor der nächsten Entscheidung: Wo genau kommt es hin, parallel zum Zaun oder schräg? Aber auch da waren wir uns schnell einig, schräg ist schöner!markierungen

Das Gartenhaus war bestellt, aber noch nicht geliefert. Wir hatten uns allerdings schon die Datenblätter geben lassen, also hatten wir die Maße, die wir benötigen. Zunächst wollten wir eine Betonplatte gießen, jedoch nach einiger Überlegung erschien uns das für diese Größe etwas übertrieben. Randsteine im Format 8x25x100 cm waren noch vorhanden und für unser Fundament mehr als ausreichend. Gehwegplatten hatten wir ebenfalls. Damit sollte der Unterbau entstehen. Zunächst wurde aber mal der Platz ausgemessen und markiert.

spatenstich

Selbstverständlich wurde die Baustelle auch noch am selben Abend mit dem ersten Spatenstich eröffnet!

Neueste Beiträge